Flechten: Lebenskünstler stellen sich vor

Vortrag/Seminar
Datum: 21.02.2019 18:26

Dieser Abend wird ein makroskopischer und mikroskopischer Ausflug in die Welt der Lichenen sein.
Die Symbiose von Pilzen, Algen bzw. Cyanobakterien eröffnet dem Organismus Flechte eine breite Amplitude sich dem Leben anzupassen und Lebensräume zu besiedeln, die anderen Lebewesen verschlossen bleiben. Obwohl sie allgegenwärtig sind, nehmen wir die Flechten nur selten wahr. Das wird sich ändern!

Vortrag von Dr. Andrea Berger

Veranstalter: Mikroskopisches Kollegium Bonn - MKB
Lokalität: Seminarraum des MKB, Geologisches Institut der Friedrich Wilhelms Universität Bonn, Nußallee 8, 53115 Bonn, Seminarraum 314, 3. OG
Parkregelung beachten, siehe http://www.mikroskopie-bonn.de/termine/

 

 

Alle Daten


  • 21.02.2019 18:26